Akshaya Tritiya 2016: Gold glänzt nicht, sinkt um Rs 250

Nach Gold ging Silber um 350 Rupien auf 41.200 Rupien pro kg und die wöchentliche Lieferung um 365 Rupien auf 41.365 Rupien pro kg zurück.

Akshaya Tritiya, Akshaya Tritiya 2016, Akshaya Tritiya heute. akshaya tritiya indien, gold heute, goldpreis heute, goldpreise indien, goSilber wurde ebenfalls schwach und fiel um 350 Rupien auf 41.200 Rupien pro kg aufgrund der geringeren Abnahme durch Industriebetriebe und Münzhersteller.

Der Goldpreis sank am Montag auf dem Goldmarkt um 250 Rs und schloss bei 30.100 Rs pro 10 Gramm, da das verheißungsvolle Akshaya Tritiya-Festival die Käufer nicht begeistern konnte.

Zudem belastete ein schwacher globaler Trend das Edelmetall.

Silber wurde ebenfalls schwach und fiel um 350 Rupien auf 41.200 Rupien pro kg aufgrund der geringeren Abnahme durch Industriebetriebe und Münzhersteller.



Händler sagten, abgesehen von einem schwachen Trend auf den Überseemärkten, da der Dollar nach einem schwachen US-Gehaltsbericht festhält, führten gedämpfte Käufe von Juwelieren aufgrund der verhaltenen Nachfrage auf dem vorherrschenden Niveau zu einem Rückgang der Goldpreise.

Pritesh Goyal, Direktor von SLG Jewelers Pvt. Ltd., sagte: 2015 haben wir einen Anstieg der Verkaufszahlen von Akshaya Tritiya um 20 Prozent erlebt, aber dieses Jahr scheint es ein bisschen schwierig zu sein, auch nur ein Wachstum von 10 Prozent zu erzielen. Die Gründe liegen auf der Hand; Einführung der Verbrauchsteuer und die Entscheidung der Regierung, die PAN-Karte für jede Transaktion von Rs 2 Lakh und mehr obligatorisch zu machen.

[verwandter-Beitrag]

Weltweit fiel Gold in Singapur, das normalerweise den Preistrend an der Inlandsfront bestimmt, um 0,7 Prozent auf 1.279,80 USD pro Unze, nachdem es letzte Woche ein Fünfmonatshoch erreicht hatte. Auch Silber gab um ein halbes Prozent auf 17,37 USD pro Unze nach.

Das Festival gilt als glückverheißender Tag, um symbolische Käufe von Goldschmuck, Schmuck, Goldmünzen und anderen Goldgegenständen zu tätigen.

Dies habe den Rückgang einigermaßen eingeschränkt, sagten Händler.

In der Landeshauptstadt fiel Gold mit einer Reinheit von 99,9 und 99,5 Prozent um jeweils 250 Rupien auf 30.100 Rupien bzw. 29.950 Rupien pro 10 Gramm. Es hatte in den letzten beiden Sitzungen Rs 250 gewonnen.

Der Sovereign blieb jedoch in begrenzten Geschäften bei 23.300 Rupien pro Stück von acht Gramm unverändert.

Unterdessen hatte Gold letztes Jahr auch auf Akshaya Tritiya um Rs 100 auf Rs 27.100 niedriger geendet.

Die allgemeine Stimmung für Gold ist selbst beim vielversprechenden Akshaya Tritiya und der laufenden Hochzeitssaison schwach, aber die Kaufaktivität wird wahrscheinlich später am Tag anziehen, sagte Gaurav Anand, ein in Delhi ansässiger Juwelier.

Nach Gold ging Silber um 350 Rupien auf 41.200 Rupien pro kg und die wöchentliche Lieferung um 365 Rupien auf 41.365 Rupien pro kg zurück.

Silbermünzen wurden zu Rs 69.000 für den Kauf und Rs 70.000 für den Verkauf von 100 Stück unverändert.